GESCHÄFTSSTELLE

 

Appenzeller Kantonalmusikfest 2020

Roman Höhener

Wiesstrasse 8

9410 Heiden

E-Mail: info@heiden2020.ch

Logo ABV.jpg

PARTNER

Infos Wettspiele  / Anmeldung

Anmeldefrist: 31. Oktober 2019

Zum Anmeldeformular

Sind Sie bereit, am Appenzeller Kantonalmusikfest 2020 teilzunehmen? 

Auf dieser Seite finden Sie diverse Informationen zum Wettspiel. Im Informationsblatt  finden Sie noch weitere Hinweise. Bei Fragen können Sie unsere Geschäftsstelle unter info@heiden2020.ch kontaktieren. Bitte senden Sie das Anmeldeformular ebenfalls an diese Mailadresse. Wir freuen uns, Sie 2020 in Heiden begrüssen zu dürfen.

Festkarte

Die Festkarte kostet Fr. 50.00. Im Festkartenpreis inbegriffen sind:

  • Teilnahme am Musikwettbewerb

  • Verpflegungsbon mit alkoholfreiem Getränk

  • alle Eintritte am Fest

  • Eintritt ins Freibad Heiden / Dunantmuseum

Festreglement / Parademusikreglement

Festreglement / Parademusikreglement

Das offizielle Festreglement ist verfasst und hier als Download erhältlich: Jetzt downloaden!

Das offizielle Parademusikreglement ist verfasst und hier als Download erhältlich: Jetzt downloaden!

Kurzkonzert

Das Kurzkonzert besteht aus dem Aufgabenstück und einer beliebigen Anzahl weiterer frei wählbarer Werke (oder Teile davon), die in ihrer Gesamtheit der Stärkeklasse des vortragenden Vereins entsprechen müssen. Die Dauer des Kurzkonzertes variiert je nach Stärkeklasse des vortragenden Vereins zwischen minimal 15 und maximal 35 Minuten. Das Kurzkonzert dauert:​​

  • in der Höchstklasse                             minimal 25, maximal 35 Minuten;

  • in der 1. Klasse                                     minimal 25, maximal 30 Minuten;

  • in der 2. Klasse                                     minimal 20, maximal 25 Minuten;

  • in der 3. und 4. Klasse                         minimal 15, maximal 20 Minuten.

Sie können im Rahmen eines Kurzkonzertes am Appenzeller Kantonalmusikfest teilnehmen, ohne das Aufgabenstück vorzutragen. Fall Sie das Aufgabenstück nicht vortragen, erfolgt keine Rangierung. Sie erhalten dennoch ein Feedback der Jury.

Selbstwahlstücke im Kurzkonzert

 

Es besteht keine Verpflichtung, im Rahmen des Kurzkonzertes ein klassiertes Stück aus der Wettspielliste des Schweizerischen Blasmusikverbandes (SBV) vorzutragen. Sie sind in der Auswahl Ihrer Werke (mit Ausnahme des Aufgabenstücks) frei. Im Hinblick auf das Eidgenössische Musikfest 2021 in Interlaken ist es unter anderem eine gute Gelegenheit, ein Selbstwahlstück aus der Wettstückliste des SBV vorzutragen.

 

Aufgabenstück im Kurzkonzert

 

Das Aufgabenstück aus dem Bereich Unterhaltungsmusik wird Ihnen zehn Wochen vor dem Fest per Post zugestellt.

Dauer der Aufgabenstücke

Die Aufgabenstücke haben folgende Dauer:

  • Harmonie Höchstklasse                                                       19.45 Minuten

  • Harmonie 1. Klasse                                                               13.00 Minuten

  • Harmonie 2. Klasse                                                                 8.17 Minuten

  • Harmonie 3. Klasse                                                                 8.45 Minuten

  • Harmonie 4. Klasse                                                                 6.44 Minuten

  • Brass Band Höchstklasse                                                     16.06 Minuten

  • Brass Band 1. Klasse                                                             10.39 Minuten

  • Brass Band 2. Klasse                                                             11.39 Minuten

  • Brass Band 3. Klasse                                                               8.45 Minuten

  • Brass Band 4. Klasse                                                               6.44 Minuten

  • Fanfare Mixte 3. Klasse                                                           8.45 Minuten

  • Fanfare Mixte 4. Klasse                                                           6.44 Minuten

Parademusik

Für die Parademusik haben Sie geeignete Werke auszuwählen. Es sind Vorträge mit und ohne Evolutionen möglich.